Unser Club

*1989 FC Schalke 04 belegt in der 2. Bundesliga den 12. Platz

Im August 1989 trafen sich im Dorfkrug Südhemmern einige Schalke-Fans. Diese beschlossen einen Fanclub zu gründen. Per Anzeige in der Zeitung wurde die Gründungsversammlung zum 11. September 1989 bekannt gegeben. Der Fanclub wurde an diesem Tage offiziell von 18 Schalke-Verrückten gegründet. Der damalige Vorsitzende (später Ehrenvorsitender) Wolfgang Stratenwerth gab unsern Fanclub den Namen „Wir lassen die Sau raus“. Damit diesen Spruch keiner Mißversteht gaben wir später den Beinamen „Wir wollen uns Freunde machen, niemanden vor den Kopf stoßen“ dazu. Unter diesem Motto fand auch das Regionaltreffen im September 1992 in Hille statt. Dem Schalker Dachverband schloß man sich am 1. November 1989 als 55tes Mitglied an. Heute sind es über 1000 Fanclubs die im Verband registriert sind.

387
Mitglieder
8
Vorstände
150244
FC Schalke 04 Mitglieder

Wir wollen uns Freunde machen und niemanden vor den Kopf stoßen

by Fanclub

Andreas "Taube" Mayer

1. Geschäftsführer
05771-94890
E-Mail

Maurice "Momo" Heidsiek

1. Kassierer
E-Mail

Andreas Noch

1. Schriftführer
05771-609826
E-Mail

Holger Finke

1. Vorsitzender
05704-16310
E-Mail

Birgitt Kleine-Rommelmann

2. Geschäftsführer
05703/9809569
E-Mail

Kai-Moritz "Kairo" Rommelmann

2. Kassierer
05703-3472
E-Mail

Bodo Habbe

2. Schriftführer
0571-49272
0170-5660081
E-Mail

Harald "Harry" Kleine

2. Vorsitzender
05703-9809569
0163-7291904
E-Mail